Johannis-Mail Nr. 33 vom Dezember 2017

kirchenlogo-300px

ev-kirche-ergste-schrift-gruen

 

 

Johannis-Mail

- Informationen aus der Evangelischen Kirchengemeinde Ergste -

33. Ausgabe Dezember 2017
 

 Liebe(r) Besucher,

 

1. Das neue Jahr..

...bringt eine wichtige Veränderung: Wie seit langem vereinbart, geht Christa Grulke, seit vielen Jahren die gute Seele in unserem Gemeindebüro, am Ende des Jahres in den Ruhestand. Wir freuen uns außerordentlich, dass Janet Minichshofer diese Aufgabe ab dem nächsten Jahr übernehmen wird. Zur offiziellen Verabschiedung von Frau Grulke werden wir Anfang Januar einladen, auch wenn sie dankenswerterweise noch für eine Übergangszeit die Einarbeitung von Frau Minichshofer unterstützt. Frau Minichshofer wird sich im nächste Gemeindebrief und im nächsten Newsletter ausführlicher vorstellen.

2. Der Ökumenische Chor...

...lädt uns herzlich zu seinem diesjährigen Weihnachtskonzert ein.

weihnachtsk chor

 

3. Gelegenheit für eine letzte Atempause...

....vor den Weihnachtstagen bieten wir am Mittwoch, dem 20.12. um 19.00 in unserer Kirche an.

atempause

 

4. Alle Termine für unsere Gottesdienste ...

... and Weihnachten und Neujahr finden Sie auf unserer Homepage.

5. Und zum Schluss...

...wünschen wir allen Abonnenten der Johannis-Mail gesegnete Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr.


Ihre Evangelische Kirchengemeinde Ergste

Falls Sie die Johannis-Mail künftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie .

 

Powered by AcyMailing