Der Wahlsonntag, der 01.03.2020, beginnt um 10.00 Uhr mit dem Gottesdienst im Evangelischen Gemeindehaus, Auf dem Hilf 6. Im Anschluss von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr kann dort gewählt werden. Nach der Wahlhandlung werden die Stimmen öffentlich ausgezählt. Zur Wahl stehen 9 Kandidatinnen und Kandidaten, um die acht Plätze des Presbyteriums zu besetzen.

Wer verhindert ist, seine Stimme am Wahltag persönlich abzugeben, hat die Möglichkeit der Briefwahl. Briefwahlunterlagen können persönlich oder durch bevollmächtigte Personen im Zeitraum 16. – 27.02.2020 im Gemeindebüro, Auf dem Hilf 6, während der Öffnungszeiten (Mo + Do 15-18 Uhr, Di 8-12.30 Uhr) angefordert werden. Bevollmächtigte müssen eine schriftliche Vollmacht nachweisen. Weitere Informationen gibt es im Gemeindebüro. 

Die Amtseinführung des neuen Presbyteriums findet dann am 22. März um 10 Uhr im Gottesdienst statt.

Janet Minichshofer 

   
© Evangelische Kirchengemeinde Ergste