Unsere Kirche bietet verschiedene Wege an, auch in diesen Zeiten Gottesdienst zu feiern, Hilfe anzufordern oder jemanden zu finden der zuhört.

Unsere GemeindeSchwester Julia Ducke unterstützt Sie bei Einkäufen, wenn Sie auf Grund Ihres persönlichen Risikos das Haus nicht verlassen können. Auch wenn Sie jemand zum Reden brauchen: 0162 – 230 99 40

Die Pfarrerinnen und Pfarrer des Evangelischen Kirchenkreises Iserlohn, Mitarbeitende des Jugendreferates und Ehrenamtliche der Notfallseelsorge, haben ein offenes Ohr für SIE! Bis auf weiteres  ist täglich von 9-13 und 15-19 Uhr unsere Hotline für Sie geschaltet. Wenn Sie jemanden zum Reden brauchen, Ihre Angehörigen und Freunde nicht mit Sorgen und Ängsten belasten möchten oder Ihnen ein geistliches Wort, ein Gebet gut tun würde, dann sind wir gern persönlich für Sie da. Rufen Sie folgende Nummer an: 0151 – 629 738 00. Die  Seelsorgerinnen und Seelsorger des Katholischen Dekanats Märkisches Sauerland sind unter folgender Nummer zu erreichen: 02371-2194429.

Die Evangelische Kirchengemeinde Westhofen hat auf ihrer Homepage verschiedene Online-, Radio- und Fernseh-Gottesdiensten zusammengestellt. Darüber hinaus gibt es eine ausformulierte Andacht mit Gebet, Psalm und Auslegung von Pfarrerin Krumme oder Vikarin Holzmann spätestens einen Tag vor einem Sonntag oder einem kirchlichen Feiertag.

Die Evangelische Kirchengemeinde Hennen bietet auf ihrer Homepage einen Virtuellen Sonntagsgottesdienst an. Die Liturgie mit Liedfolge ist abrufbar, so dass man mitsingen und -beten kann.

Die Creative Kirche bietet Sonntags um 11 Uhr Online einen Wohnzimmer-Gottesdienst zum mitfeiern an.

Auf der Seite des Evangelischen Kirchenkreises Iserlohn finden Sie eine Reihe von Online-Angeboten für Osterfeiertage.

   
© Evangelische Kirchengemeinde Ergste