Die Verantwortung für die Inhalte auf dieser Seite liegt bei den angegebenen Quellen (UK, Landeskirche, EKD).

Zeitschrift "Unsere Kirche"

Der Feed konnte nicht gefunden werden!
   

Nachrichten aus der Landeskirche

Der Feed konnte nicht gefunden werden!
   

Aus der EKD

  • Glocken rufen seit zwölftem Jahrhundert zu Frieden auf
    Erstmals in der Geschichte werden zum Weltfriedenstag am 21. September europaweit zeitgleich weltliche und kirchliche Glocken läuten. Das Friedensmotiv für Kirchenglocken ist indes nicht neu, sondern uralt, erläuterte der Glockenexperte Sebastian Wamsiedler in einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst: „Das Friedensläuten ist ganz tief verankert im Glockenwesen.“
  • Bischof July kritisiert Durchführung von Palästina-Tagung
    Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, Frank Otfried July, bedauert die einseitig israelkritische Ausrichtung einer Palästina-Tagung in der Evangelischen Akademie Bad Boll. „Die Kirchenleitung hätte es für angemessen gehalten, die Tagung zu verschieben“, sagte July.
  • Scherze und Schlager auf Station fünf
    Den gelernten Industriekaufmann Hans Jürgen Becker und den Sozialpädagogen Peter Frölich kann man regelmäßig auf Station fünf für Innere Medizin im Diakonie-Krankenhaus in Bad Kreuznach treffen. Immer zu zweit sind die beiden Rentner dort ehrenamtlich als Clowns im Einsatz, um demenzkranke Patienten aufzumuntern: im Matrosenhemd und mit Sonnenhut, mit knallgelben Hosenträgern und Fliege.

   
© Evangelische Kirchengemeinde Ergste