„Unser Glaube und Corona“
- Themenabende und Gottesdienste im Februar

Wir leben in besonderen Zeiten. Leider beschäftigt uns das Covid-19-Virus viel mehr als uns allen lieb ist. Die Corona-Schutzmaßnahmen haben unseren Alltag mächtig durcheinander gewirbelt. Viele vermissen die realen Begegnungen mit Familie, Freunden und Bekannten. Auch als Kirche und CVJM ist vieles ungewohnt, besonders die fehlende (Gottesdienst-) Gemeinschaft schmerzt … darum laden wir im Februar zu einer besonderen Themenreihe ein: „Unser Glaube und Corona“.

„Unser Glaube und Corona“: Manche Christen fragen, was Gott mit dieser Pandemie zu tun hat: Will Gott uns durch Corona etwas sagen? Und wenn ja, was? Oder: Wie können wir in diesen Zeiten unsere Hoffnung auf einen Gott setzen, der gerade jetzt an so vielen Stellen zu schweigen scheint? Oder: Wie verändert sich Kirche und die Gemeinde (-praxis) aufgrund von Corona? Fragen, auf die es keine einfachen Antworten gibt … und doch wollen wir uns in einer Themenreihe diesen Fragen annähern.

„Unser Glaube und Corona“: Eine Themenreihe mit drei Abenden, an denen wir gemeinsam mit Interessierten ins Gespräch kommen wollen. Dieser Austausch dient dann als Grundlage für drei darauffolgende Gottesdienste.

1 | Corona und die Bibel
Austausch: Dienstag, 02.02. | 19.30 Uhr
Impuls: Sonntag, 07.02. | 10.30 Uhr

2 | Corona und die Kirche
Austausch: Dienstag, 09.02. | 19.30 Uhr
Impuls: Sonntag, 14.02. | 10.30 Uhr

3 | Corona und die Gemeinde(-praxis)
Austausch: Dienstag, 16.02. | 19.30 Uhr
Impuls: Sonntag, 21.02. | 10.30 Uhr

Die Themenabende finden als digitales Meeting statt. Infos und Anmeldung bei Sven Körber per Mail an koerber.sven[at]gmx.de sowie unter 0177 4110440, auf cvjm-ergste.de oder unter diesem Link. Dort ist ein Anmeldeformular. Die Gottesdienste sind jeweils am Sonntag als Online-Andacht auf www.ev-kirche-ergste.de oder auf Youtube unter „Ergste Evangelisch“ abrufbar.

   
© Evangelische Kirchengemeinde Ergste